Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Velo-Corso

1. Juli @ 17:00 - 18:00

Der Kanton Aargau schlägt mit dem Projekt OASE für die Region Brugg-Windisch neben einer umstrittenen neuen Transitachse mitten durch unser Siedlungsgebiet auch recht Progressives vor: Ein Grossteil des Verkehrswachstum von 40% bis 2040 auf Grund des angenommenen Bevölkerungsanstiegs soll mit dem öffentlichen Verkehr und dem Langsamverkehr aufgefangen werden, während der motorisierte Individualverkehr stabil bleiben soll. Das bedeutet etwa plus 300% Veloverkehr. Keine Frage: Das braucht Platz. Viel Platz.

Wir wollen jedoch nicht warten bis die Umfahrung steht und mit der neuen Rheinbrücke sowie der dazu gehörenden neuen Zollabfertigung eine neue Transitachse zur A1 entsteht. Dann bleibt der MIV garantiert nicht stabil und der Platz den der Veloverkehr braucht, schmilzt dahin wie Gletscher in der Klimaerwärmung.

Wir fordern, dass der Raum für attraktive und sichere Veloverbindungen JETZT reserviert und möglichst schnell für Velomassnahmen genutzt wird. Und zwar für eine Kapazität von +300% Veloverkehr. Die Corona-Krise hat gezeigt, dass Viele umsteigen würden, wenn nur weniger Autos den Veloverkehr gefährden würden. Wir fordern Pendlerachsen nach Turgi, ins PSI und ins Eigenamt, ausserdem mehrere fahrbare Querungen der Eisenbahnlinie im Zentrum von Brugg und Windisch.

Gemeinsam sind wir stark. Mit einer freien Kundgebung wollen wir zeigen, wie es aussieht, wenn +300% Velos bei uns unterwegs sind.

Wir pendeln am Mittwoch 1.Juli 2020 von 17 bis 18 Uhr zwischen dem Eisi in Brugg und den Kreiseln in Windisch hin und her, in losen Gruppen, die sich rein zufällig mal konzentrieren und wieder verteilen. Wir befahren die Hauptstrasse über den Neumarktknoten oder schieben uns durch die Campusunterführung, ganz legal und immer nach den Verkehrsregeln.

Mach mit! Markier den Platz, den das Velo verdient!

Veranstaltungsort

Zwischen Eisi und Kreiseln in Windisch
Brugg, Windisch, Schweiz + Google Karte anzeigen