News

Wahlmarkt der Grünen Brugg-Windisch

Am Samstag, 6. November 2021 herrschte beim Eisi bereits ab den frühen Morgenstunden emsiges Treiben. Krummes Gemüse wurde auf dem Tisch des Markstandes drapiert, der Buchfink öffnete seine Türen und das Feuer in der Schale knisterte vor sich hin. Die Einwohnerratskandidierenden der Grünen Brugg-Windisch veranstalteten einen Wahlmarkt. Der Hol- und Bringmarkt, die Konzerte der Kinder- […] » Weiterlesen

Die Grünen Brugg-Windisch räumen auf!

Zum internationalen Clean-up Day riefen die Grünen Brugg und Windisch zum Abfallsammeln auf. Am Neumarktplatz informierten sie an einem Stand über die Anliegen der Grünen. Beim Sammeln kam ganz schön viel zusammen – neben den obligaten Zigarettenstummeln auch weggeworfene Mixer und zahlreiche Getränkeflaschen. » Weiterlesen

Die Grünen Brugg haben Wahlwerbung auf dem Neumartkplatz gemacht. Sympathisch, autenthisch und unaufdringlich.

Die Standaktion auf dem Neumarktplatz

Auch wir Grüne Brugg haben es gerne mal dreckig! Am 8. August haben unsere Kandidierenden, Christiane Guyer für den Regierungsrat und unser Team für den Grossrat, auf dem Neumarktplatz der Hitze getrotzt und Seeballs hergestellt, Kräutertee verteilt, mit Passanten gesprochen und dabei viel Spas gehabt. Natürlich ging es in erster Linie um Wahlwerbung! Also, bitte […] » Weiterlesen

Leserbrief zum AZ-Artikel vom 28. Juli 2020 „Nach Wahl von Geri Müller …“

Björn Urs Bürkler bringt in seinem Leserbrief die Haltung der Grünen Brugg zur Schlammschlacht um Geri Müller gut auf den Punkt: Die beiden notorischen Unruhestifter von Brugg sind gescheitert. Mit einer unsäglichen Schlammschlacht haben sie versucht, einen politisch unliebsamen Menschen zu verunglimpfen und seine Wahl zum Schulleiter zu verhindern. Nachdem sich die Schulpflege nun standhaft […] » Weiterlesen